Zimmer und Ferienwohnungen in Manarola

Der Grundgedanke dieses Reiseprogramms ist der einer Reise, die Ihnen das Gefühl gibt, nicht als „Tourist“ sondern als „Gast“ nach Manarola zu kommen und so die Cinque Terre so zu erleben, als würden Sie hier für eine Zeit wohnen. Da ich Sie leider nicht alle bei mir zu Hause unterbringen kann haben wir uns für eine Art der Unterbringung entschieden, die so authentisch wie möglich ist – Sie wohnen in ehemaligen Wohnhäusern, die jetzt zu freundlichen privaten Gästezimmern und Ferienwohnungen umgebaut sind. Ich finde diese Art der Unterbringung vor allem wegen ihrer Einzigartigkeit sehr schön, aber natürlich sollten Sie bedenken, dass gerade das Besondere an diesen Unterkünften ist, dass alle unterschiedlich sind: in der Grösse, ihren Eigenschaften, ihrem Stil und ihrer Lage. Nachfolgend möchten wir Ihnen die Unterkünfte vorstellen, die für diese Reise gebucht wurden, sie liegen alle max. 2 Gehminuten voneinander entfernt. Bereits bei Buchung können Sie uns Ihre Wünsche mitteilen und wir können Sie wissen lassen, welche Unterkünfte noch verfügbar sind.

Manarola ist das zweite Dorf der Cinque Terre vom Süden kommend. Es ist ein malerisches Dörfchen mit pastellfarbenen Häusern, kleinen Gässchen und einem kleinen Hafen für Fischerboote. Der Ort verfügt über eine Bahnstation, die über einen kurzen Fußgängertunnel in ca. 2 Gehminuten vom Dorf erreicht werden kann.

Im Dorf gibt es Geschäfte für den täglichen Bedarf. Weiterhin gibt es ein Postamt, mehrere Restaurants mit lokalen Pasta- und Fischspezialitäten, kleine Bars und Cafés. Es gibt in Manarola einige schöne Badestellen an der Felsenküste. Im Sommer gibt es Leitern, um ins Wasser zu steigen.

Am oberen Dorfeingang befindet sich der öffentliche, kostenpflichtige Parkplatz, etwas weiter oberhalb gibt es ebenfalls noch kostenfreie Stellflächen. Auf Wunsch können wir Ihnen aber auch eine private Garage reservieren, diese kostet Euro 20,00 pro Nacht (wir verfügen insgesamt über 3 Garagen, sie sind also limitiert). Bei der oben beschriebenen Art der Unterkunft (private Ferienwohnungen, Zimmer) ist kein täglicher Zimmerservice vorgesehen. Ein Handtuchwechsel findet nach 4 Tagen statt. In Manarola gibt es eine Kursteuer, die direkt bei Ankunft in bar zu entrichten ist. Sie ist nicht im Reisepreis enthalten.  

Casa Beccara

Im schönen oberen Dorfteil von Manarola befindet sich Casa Beccara (Link zu genauerer Beschreibung), benannt nach dem gleichnamigen Hügel direkt oberhalb des Hauses. Die renovierte und modern ausgestattete Casa Beccara bietet 2 Unterkünfte:
1) eine Ferienwohnung mit Schlafzimmer mit Doppelbett, Klimaanlage, Satelliten-TV mit Flachbildschirm, moderne und voll ausgestattete Küche und Badezimmer mit Dusche. Von der Wohnküche aus hat man einen wunderschönen Blick auf das Meer.
2) ein Doppelzimmer mit Meerblick, Klimaanlage, TV, Badezimmer mit Dusche.

Den Gästen der Casa Beccara steht auf der Rückseite des Hauses eine möblierte Terrasse zur Verfügung, von der sich ein Panoramablick auf das Meer und die Hügel von Manarola eröffnet. In Casa Beccara genießen Sie die Ruhe und Nähe zum Zentrum des Ortes Manarola. Das Appartement und das Zimmer befinden sich im 4. Stockwerk ohne Aufzug, aber die atemberaubende Aussicht wird Sie sicher für die Mühen des Treppensteigens entlohnen.

Apartment Belvedere & Studio Lucio

Apartment Belvedere – (link zu weiterer Beschreibung mit Fotos)

Schöne Zweiraumwohnung in ruhiger Lage im Dorfzentrum. Die 30 m² große Wohnung verfügt über ein Schlafzimmer mit Doppelbett, TV, wifi und schönem Balkon mit Meerblick sowie über ein Wohnzimmer mit Küche, Essecke, Gasherd, Elektroherd, Kühlschrank und Bad mit Dusche. Heizung und Klimaanlage. Die Wohnung befindet sich im historischen Dorfzentrum in einem typischen Haus der Cinque Terre im Erdgeschoss. Die Wohnung hat einen eigenen Eingang und liegt direkt neben dem Studio Lucio. 

Studio Lucio – (link zu weiterer Beschreibung und Fotos)

Grosses Studio, 32 m², für 2 Personen mit Doppelbett, Kühlschrank, kleinem elektrischen Ofen (keine Küche), Bad mit Dusche. Weiterhin verfügt das Studio über einen Balkon mit Meerblick. Heizung,Wifi und Klimaanlage. Das Studio befindet sich neben dem Appartement „Belvedere“ im gleichen Haus. Es hat einen eigenen Eingang und befindet sich in Manarola im historischen Zentrum in ruhiger Lage.

Casa Vacanza Fregagia

Im Herzen von Manarola, in einzigartig privilegierter Lage befindet sich die Casa Vacanze Fregagia (weiterführender Link). Sie bietet zwei nebeneinanderliegende Unterkünfte:

Die Ferienwohnung mit Schlafzimmer für 2 Personen (Doppelbett) mit Panoramafenster und schönem Meerblick, Klimaanlage, Heizung, TV, wifi, Küche mit Gasherd, Backofen, Waschmaschine und Geschirrspüler, Bad mit Dusche. Ihnen steht eine schöne Terrasse mit Stühlen, Tisch und Liegestühlen sowie Sonnenschirm zur Verfügung, von der aus Sie einen atemberaubenden Blick über das Meer der Cinque Terre haben.

Das Doppelzimmer (separater Eingang, keine Küche) mit Doppelbett, Meerblick, wifi, Klimaanlage, TV, Bad mit Dusche. Hier steht Ihnen eine schöne Terrasse mit Tisch und Stühlen zur Verfügung, die wie das nebenanliegende Appartement einen spektakulären Meerblick bietet.

Zimmer 5Terremare

Zwei private Zimmer mit Blick aufs Meer, im Herzen von Manarola. Die kleine Pension ist ein Familienbetrieb und hat zwei private Schlafzimmer, beide mit eigenem Badezimmer und unabhängigem Eingang. Die Zimmer bieten einen wunderschönen Ausblick auf das Meer und sind mit privatem Badezimmer Dusche, Föhn, SAT TV, Kühlschrank, Klimaanlage und Safe ausgestattet. Den Gästen des “gelben Zimmer” sowie des „blauen Zimmers“ steht eine möblierte Dachterrasse mit Liegestühlen und Meerblick zur Verfügung. Das „blaue Zimmer“ hat einen eigenen kleinen Balkon mit Tisch und Stühlen. Die Zimmer sind mit Wasserkocher und Kaffeemaschine ausgestattet, außerdem finden die Gäste verpackte Kuchen für ein kleines Frühstück. Weiterführender Link

Terrasse mit Meerblick des Zimmers 5terremare