Agriturismo Il Duchesco – Ihre Unterkunft auf unserer Maremma-Reise

Wo: Ca. 20 km nördlich des Monte Argentario in der Nähe des Ortes Alberese im Naturschutzgebiet der Maremma gelegen. Zum Landgut gehören ca. 6 Hektar Weinberge, auf denen interessante Weine, wie zum Beispiel der Ansonica wachsen. 

Die Unterkünfte: Die eher zweckmässig eingerichteten, kürzlich renovierten Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, Minibar und die meisten auch über einen Patio/Terrasse mit Tisch und Stühlen. 

Die Küche: Gerade wegen ihrer Unverfälschtheit wird die zeitlose Küche der MAREMMA mit ihrer frischen Gemüseküche, deftigen Fleischgerichten wie dem maremmanischen Rind und auch Wildgerichte, würzigem Käse, hausgemachter Pasta und schmackhaften Suppen so geschätzt. Nicht fehlen darf ein Schuss des erstklassigen, kaltgepressten Olivenöls und ein Glas der ausgezeichneten DOC und IGT-Weine, die vorzüglich zur guten Küche passen. Das Restaurant wird seit vielen Jahren im Slow-Food-Führer erwähnt, weil es sich so hervorragend für die Erhaltung der regionaltypischen Küche und der darin verwendeten Rohstoffe einsetzt. Beliebt ist es auch bei auswärtigen Gästen. 

Anreise: Wir haben die Reise mit eigener Anreise vorgesehen, und senden Ihnen bei Buchung eine genaue Anfahrtsbeschreibung zu. Natürlich können Sie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, wir organisieren Ihren dann einen (kostenpflichtigen) Transfer von Ihrem Ankunftsort. Gern helfen wir Ihnen auch bei der Wahl der günstigsten Anreisemöglichkeit, geben Sie hier bitte Ihre Wünsche bei der Buchungsanfrage mit an.